29 Apr '15, 6am

Uber und der Skandal, der keinen interessiert

“Arm an Skandalen” wäre jetzt zugegebenermaßen nicht die Formulierung, die ich für Uber wählen würde. Jetzt aber bin ich dann doch etwas verwundert, dass das neueste Problem gar nicht so richtig in der Welt angekommen ist. Jetzt, bei einer Geschichte, wo man einmal zugeben muss, dass Uber nicht einmal das Grundproblem war – sondern nur wie üblich am Ende den Vogel abschießt. Aber gut, bislang betrifft es Deutschland nicht, vielleicht ist das der Grund. Es geht um Nutzerdaten. Dass diese versehentlich öffentlich werden, wäre nicht das erste Mal. Um auch diese Form von Ärger mal mitzumachen, ließen sie 2014 schon mal einen Sicherheitsschlüssel auf einer offen zugänglichen Website liegen . Was gefühlt irgendwie nicht arg viel dämlicher war als dass sie selbst bei einer Presseveranstaltung Prominente live trackten und das auch noch lustig finden. Dieses Mal geht es um Kundenda...

Full article: http://gestern-nacht-im-taxi.de/wordpress/2015/04/29/uber...

Tweets

Der Feind des Taxifahrers ist die Langeweile

gestern-nacht-im-taxi.de 25 Apr '15, 5am

Zumindest in manchen Nächten kommt man nicht umhin, sich zu langweilen. In der einen Schicht mehr, in der anderen Schicht ...

Uber

Uber

venturebeat.com 29 Apr '15, 1am

Successful CMOs achieve growth by leveraging technology. Join us for GrowthBeat Summit on June 1-2 in Boston , where we'll...