20 Apr '15, 5am

Ich bin qualifiziert. Für Betrunkene.

Es war eine mehr als nur heitere Fahrt. Auch wenn ungefähr jeder zweite Satz “Entschuldigung, ich bin … wie sagt man heute? … rotzevoll!” oder ähnlich lautete. Sie gehörte definitiv zu den mittelschweren Fällen in der Nacht, ich hatte zumindest mal keine größeren Sorgen bei ihr. Sie hat mich über meinen Job ausgefragt, damit nebenbei auch über das hier: Schreiben, Bloggen usw. Dass ich ein Buch geschrieben habe, hat sie erschreckend euphorisch aufgefasst, das Googeln danach gelang allerdings auch nicht mehr so wirklich. Naja, sowas kann an einem Wochenende schon mal passieren. Sie wäre ja, erzählte sie, Headhunter. Sie vermittle gute Leute an Unternehmen. Und da sie mich spontan sympathisch fand, hatte sie offenbar eine dieser unsagbar überzeugenden Betrunkenenideen, nämlich mich zu vermitteln. In einen besseren Job. Das freilich erwähnte sie nicht einmal, da hat sich viel...

Full article: http://gestern-nacht-im-taxi.de/wordpress/2015/04/20/ich-...

Tweets

"Ich bin ein #berliner" >> #voyage #berlin #roa...

eurolines.fr 24 Apr '15, 4pm

Le Reichstag , construit en 1894, a connu de nombreux bouleversements : incendie en 1933, destruction pendant la Seconde g...