19 Oct '14, 10am

gestern im taxi - Liebe GDL,

als Mensch und Bahnfahrer ohne eigenes Auto habt ihr es schwer, meine Zuneigung zu bekommen. Die vielen ausgefallenen Züge, das Gedränge in den noch fahrenden, ach! Als Linker und Arbeitnehmer habe ich großes Verständnis für einen aggressiv geführten Arbeitskampf und meine Unterstützung, auch wenn mir die Tatsache, dass es nicht nur um die Verbesserung für die Angestellten, sondern auch um euren Machtbereich Magengrummeln bereitet. Als Taxifahrer aber muss ich euch einfach loben. Arg viel direkter als mit massenhaften Zug- und S-Bahn-Ausfällen kann man das Taxigewerbe kaum noch unterstützen. Ich hatte dank Euch ein Wochenende, das stellenweise an Silvester erinnert hat und deswegen wollte ich einfach mal danke sagen! Aber da sich der Mensch in mir gerade vordrängeln will und ich heute das Auto nicht mit heimnehmen kann: Ich hoffe, dass es bald mal eine Eingung bei euch gib...

Full article: http://gestern-nacht-im-taxi.de/wordpress/2014/10/19/lieb...

Tweets

gestern im taxi - Taxischerze

gestern-nacht-im-taxi.de 19 Oct '14, 6pm

Also, ich muss elder taxidriver zustimmen: Diese Filmchen könnte man genießen, wenn keine Musik und dämliches Gelache drüb...

gestern im taxi - (Nicht) erkannt

gestern-nacht-im-taxi.de 19 Oct '14, 4am

Manchmal werde ich ja hellhörig. Zum Beispiel, wenn mir wie heute morgen gesagt wird: “Ich les’ da ja auch so ‘nen Taxiblo...

gestern im taxi - Der Moritz

gestern-nacht-im-taxi.de 20 Oct '14, 3am

“Sorry, weißt Du, wo die nächste Sparkasse ist? Dein Kollege wusste es nicht.” Mag sein. Könnte aber auch die Kurzstrecken...

gestern im taxi - Geschätzt

gestern-nacht-im-taxi.de 17 Oct '14, 4am

Ich sieze im Job auch eigentlich erstmal jeden(und versuche bei denen, bei denen ich mir nicht sicher bin ob die eher zwöl...